SYRIEN: 15 Zivilisten getötet bei Kämpfen um Idlib

, 0 ↓

Aufrufe: 61

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 21.08.2019

Tags: Syrien   Zivilisten   Kämpfe   Idlib   Russland   Aufständische   Rebellengebiet   Beobachtungsstelle   Menschenrechte   Luftangriffe   Flüchtlingslager  

Beschreibung: Mittwoch, 21. August 2019 - In der Region Idlib im Nordwesten Syriens gehen die Kämpfe zwischen regierungstreuen Truppen und Aufständischen weiter. Die Armee, unterstützt von Russland, hat Aktivisten zufolge in den vergangenen Tagen einen strategisch wichtigen Ort eingenommen. Immer näher rücken die Truppen auf Chan Schaichun vor, die größte Stadt in dem Rebellengebiet. --------------------------------------------- Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldet, sind bei Luftangriffen am Freitag mindestens 15 Zivilisten getötet worden - darunter mindestens sechs Kinder. Auch ein Flüchtlingslager in der Provinz Idlib sei getroffen worden. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen