USA: Noch 18 Jahre nach dem Attentat leiden Überlebende an Krebs

, 0 ↓

Aufrufe: 58

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 12.09.2019

Tags: USA   New York   New York City   11. September 2001   Attentat   World Trade Center   Einsturz   Türme   Anwohner   Überlebende   Krebs   Anschläge   Wolke   Gase   Giftgaswolke   Manhattan   Krebserkrankungen   Flugzeuge  

Beschreibung: Donnerstag, 12. September 2019 - Die mörderischen Anschläge vom 11. September 2001 liegen jetzt genau 18 Jahre zurück, doch Überlebende und Anwohner haben noch immer mit ihnen zu kämpfen. Viele machen die Wolke aus giftigen Gasen, die tagelang über Manhattan schwebte, für ihre Krebserkrankungen verantwortlich. --------------------------------------------- Und Hunderte, wenn nicht Tausende, sind mittlerweile verstorben. Das seinerzeitige Einatmen hochgiftiger Gase hatte die Atemwege beeinträchtigt und die Lunge dauerhaft geschädigt. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen