BELGIEN: Strafe für Schokoladenwurf in Parlament

, 0 ↓

Aufrufe: 26

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 26.10.2019

Tags: Belgien   Brüssel   EU-Parlament   Strafe   Schokoladenwurf   EU-Europaabgeordneter   Debatte   Syrien-Offensive   Schokolade   Arbeitstage   Sperrung   Präsident   Würde   Institution   Respekt  

Beschreibung: Der rechtsgerichte italienische Europa-Abgeordnete Angelo Ciocca ist vom EU-Parlament in Brüssel füreine Woche suspendiert worden. --------------------------------------------- Der Grund: Er hatte in einer Debatte über die türkische Offensive in Syrien mit Schokolade um sich geworfen. --------------------------------------------- Zur Strafe bekommt er für zehn Tage kein Gehalt und ist fünf Arbeitstage gesperrt. --------------------------------------------- Zu dem Fall erklärte der Präsident des EU-Parlaments, David Sassoli - wie Ciocca Italiener -, die Würde der Institution müsse respektiert werden. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen