Interview mit Cornelia Rundt, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

, 0 ↓

Aufrufe: 1.033

Karrideo

Hochgeladen von: Karrideo

Hochgeladen am: 12.01.2015

Tags: vdw   Cornelia Rundt   Ministerin   Stiftung   Familie in Not   Arbeitssicherheit   Ministerium   13. Wohnungspolitischer Kongress   Hannover   Niedersachsen   Referent   Heiner Pott   Dr. Reiner Klingholz   Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen  

Beschreibung: produziert von http://www.imagefilm-produktion.com/ Willkommen zu einem Interview mit Cornelia Rundt, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Familie in Not und Vorsitzende des Landesarbeitskreises für Arbeitssicherheit beim Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration. Dieses Interview ist ein Teil unseres Nachberichtes der Veranstaltung "13. Wohnungspolitischer Kongress" in Hannover, der unter dem Thema "Zwischen Schrumpfung und Wachstum: Neue Perspektiven für Niedersachsen" stand. Weitere Referenten waren u.a. der vdw-Verbandsdirektor Heiner Pott und Dr. Reiner Klingholz, Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. Mehr Informationen erhalten Sie hier http://www.vdw-online.de/

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen