Transformation mit GNTRANS in AutoCAD Map 3D

, 1 ↓

Aufrufe: 1.352

FredTomke

Hochgeladen von: FredTomke

Hochgeladen am: 17.10.2016

Tags: AutoCAD Map 3D   GNTRANS   Affine Transformation  

Beschreibung: Die affine Transformation von AutoCAD Map 3D erwartet der Reihe nach die Eingabe von Punktepaaren des Quell- und Zielkoordinatensystems. Bei vielen Punktepaaren ist diese Eingabe sehr aufwendig. Leider unterstützt das System noch nicht die Auswahl von Punktdateien. In diesem Video wird eine kleine Erweiterung präsentiert, mit der die Eingabe über Punktdateien oder durch direkte Transformation mit GNTRANS realisiert wird. Dabei werden 3 Szenarien simuliert: 1. Es existieren zwei Punktdateien mit korresponierenden Punktepaaren (GNSTRANS wird nicht benötigt). 2. Objekte werden direkt transformiert. 3. Die Punkte einer Auswahl von Objekten werden in zwei Dateien gespeichert und anschließend wird automatisch auf die Option "von Punktdateien" umgeschalten.

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen