PRIVATDETEKTIV FRANK KROSS: Das Hochzeitsfoto

, 0 ↓

Aufrufe: 168

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 07.01.2019

Tags: Privatdetektiv   Frank Kross   Beamtenlaufbahn   Detektei   Hochzeitsfoto   Spielfilm   Kriminalfilm   Kommissar Eberle   Schweiz   Italien   Tunesien   Entlastungsmaterial   Auto   Zeugen   Bankräuber   Alibi   Kino   Mandant  

Beschreibung: Frank Kross hängt nach 20 Dienstjahren seine Beamtenlaufbahn bei der Polizei an den Nagel und eröffnet eine Detektei. In Zusammenarbeit mit Kommissar Eberle, dem Rechtsanwalt Dr. Grabow und seiner Nichte Karin, einer Jurastudentin, ermittelt er zu verschiedenen Delikten, die ihn mehrmals auch ins Ausland führen, nämlich in die Schweiz, nach Italien und Tunesien. --------------------------------------------- Beschreibung der Folge "Das Hochzeitsfoto" (1972) - --------------------------------------------- Der Rechtsanwalt Dr. Grabow beauftragt den Privatdetektiv Frank Kross, Entlastungsmaterial für seinen Mandanten Herbert Sinzich zu beschaffen. Sinzichs Auto wurde bei einem Bankraub verwendet. Sinzich war zu dieser Zeit im Kino, hat aber keine Zeugen dafür. Die Bankräuber haben ein unangreifbares Alibi – ein Hochzeitsfoto. Die Zeit des Bankraubes und die Zeit der Trauung sind identisch. Dennoch haben die Bankräuber eine Kleinigkeit auf dem „Foto“ vergessen.

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen