MADEIRA: Schweres Busunglück fordert mindestens 29 Tote!

, 0 ↓

Aufrufe: 121

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 18.04.2019

Tags: Busunglück   Bus   Unglück   Abendessen   Ferieninsel   Kurve   Böschung   Abhang   Haus   Unfall   Funchal  

Beschreibung: Sie wollten lediglich zu einem Abendessen. Mehr als 50 Menschen stiegen Mittwochabend (17.4.19) vor einem Hotel auf der Ferieninsel Madeira in einen Bus. Sie fuhren nicht weit, nur etwa 250 Meter. -------------------------------------------- Dann kam das Fahrzeug in einer Kurve von der Straße ab. Der Bus stürzte eine Böschung herunter, überschlug sich, krachte in ein Haus und blieb liegen. Der Unfall ereignete sich gegen 18.30 Uhr in dem östlich von Funchal, Madeiras Hauptstadt, gelegenen Caniço.

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen