RUSSLAND: Brennendes Flugzeug muss in Moskau notlanden

, 0 ↓

Aufrufe: 78

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 05.05.2019

Tags: Flugzeug   Russland   Brennendes Flugzeug   Feuer   Brand   Notlandung   Rauchschwaden   Flughafen   Augenzeugen   Passagiere   Landebahn   Aeroflot   Moskau-Scheremetjewa   Vollbrand   Landung   Sukhei Superjet 100-95B   Start   Murmansk   Medienberichte  

Beschreibung: 5. Mai 2019 - Über Moskau sind heute dicke Rauchschwaden zu sehen. Grund ist ein Flugzeug, das am Flughafen Moskau-Scheremetjewo in Vollbrand steht. Es soll sich offenbar um einen Sukhoi Superjet 100-95B der russischen Fluggesellschaft Aeroflot handeln. --------------------------------------------- Ein Video zeigt, wie das Flugzeug bereits bei der Landung brennt. Laut Augenzeugen sollen die Passagiere über die Landebahn gerannt sein. Den Umständen nach musste das Flugzeug kurz nach dem Start wieder umkehren und anschliessend notlanden. Das Flugzeug war auf dem Weg nach Murmansk. Laut Medienberichten befanden sich 78 Personen an Bord. Fünf Personen wurden bei dem Vorfall verletzt worden sein. 41 Personen kamen ums Leben – offenbar weil einige Passagiere mit Handgepäck die Ausgänge blockierten. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen