SONNENEINWIRKUNG: So schützen Sie sich optimal vor UV-Strahlen

, 0 ↓

Aufrufe: 88

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 28.06.2019

Tags: Sonneneinwirkung   UV-Strahlen   UV-Strahlenbelastung   Sonnenbrand   Strahlung   Schatten   Beton   Sand   Wasser   Sonne   Baumwollstoffe   Kopfbedeckung   Hut   Mütze   Tipps   Schutz  

Beschreibung: --------------------------------------------- 28. Juni 2019 - Zurzeit herrscht nahezu europaweit eine UV-Strahlenbelastung, bei der man am besten drinnen bleibt. Wer trotzdem rausgeht, sollte diese Tipps beachten. --------------------------------------------- Das Wichtigste gleich vorneweg - Am besten vor gefährlichen UV-Strahlen und somit vor einem Sonnenbrand schützt man sich, wenn man während der Zeit der intensivsten Strahlung von 11 bis 15 Uhr erst gar nicht nach draussen geht. Denn auch wer sich in dieser Zeit in den Schatten setzt, ist nicht geschützt. Beton, Sand, Wasser, aber auch Gras reflektieren UV-Strahlen, so dass deren Stärke auch im Schatten noch 30 bis 50 Prozent beträgt. --------------------------------------------- Wer trotzdem in die Sonne muss oder will, sollte sich richtig anziehen. Dichte, dunkle und synthetische Stoffe schützen besser als helle Leinen- oder Baumwollstoffe. Nasse Kleider sind übrigens durchlässiger. Den Kopf sollte man möglichst mit einem breitrandigen Hut schützen. Doch auch eine Mütze ist besser als nichts. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen