KROATIEN: Heftiger Sturm zerstört Boote von Tessiner Seglern

, 0 ↓

Aufrufe: 30

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 13.07.2019

Tags: Kroatien   Sturm   Boote   Tessin   Segler   Buben   Mädchen   Hafen   Zadar   Seegelboote   Jazi-Bucht   Wettervorsage   Windböen   Naturgewalt   Bootsrümpfe   Meeresboden   Crewmitglieder   Schrecken  

Beschreibung: Samstag, 13. Juli 2019 - 39 Buben und Mädchen, ihre Begleiter und Skipper verliessen vergangenen Sonntag den Hafen der kroatischen Stadt Zadar auf fünf gemieteten Segelbooten. Am Nachmittag gingen sie in der Jazi-Bucht, wo sie übernachten wollten, vor Anker, wie die Zeitung «La Regione» berichtet. Nach einem kurzen Blick auf die angeblich stabile Wettervorhersage hätten mehrere Crewmitglieder die Boote verlassen, um an Land essen zu gehen. --------------------------------------------- Um zehn Uhr nachts zog unerwartet ein Sturm mit Windböen von bis zu 100 km/h auf. Die Anker der Segelboote hielten der Naturgewalt nicht stand und die Bootsrümpfe blieben im sandigen Meeresboden stecken. Beschädigt wurden nicht nur die Boote der Tessiner, sondern auch die umliegenden Boote. Die Crewmitglieder, die an Bord geblieben waren, blieben glücklicherweise unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen