SCHWEIZ: «Sie fahren sogar zu dritt auf dem E-Roller»

, 0 ↓

Aufrufe: 65

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 13.07.2019

Tags: Schweiz   Zürich   E-Roller   Strassen   Polizei   Video   Fussgängerstreifen   Trottoirs   Bierdose   Fahrweise   E-Roller-Nutzer   Ärger   Stadtpolizei   Nutzer   Verkehrsteilnehmer   Anzeige  

Beschreibung: Samstag, 13. Juli 2019 - E-Roller-Fahrer sorgen öfter für Ärger auf den Strassen von Zürich. Die Polizei reagiert nun mit einem Video. --------------------------------------------- Quer über Trottoirs und Fussgängerstreifen mit einer Bierdose in der Hand – die Fahrweise von E-Roller-Nutzern sorgt für grosse Verärgerung auf Zürcher Strassen. Ein Reporter hat nun einen neuen Trend beobachtet: «Mir fiel in letzter Zeit auf, dass einige zu zweit oder gar zu dritt auf den Dingern stehen.» Das sei doch etwa so gefährlich, wie wenn man blindlings über die Strasse renne. --------------------------------------------- Dass die E-Roller von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden oder auf dem Fussgängerweg fahren, ist auch der Polizei bekannt. «Wir haben diesbezüglich Hinweise aus der Bevölkerung erhalten», sagt Michael Walker, Sprecher der Stadtpolizei Zürich. Ebenso habe man festgestellt, dass nicht alle Nutzer und Verkehrsteilnehmer wissen, wie man sich auf einem E-Roller korrekt verhalte. --------------------------------------------- Die Stadtpolizei hat deshalb am Donnerstag ein Video veröffentlicht, das die wichtigsten Regeln zusammenfasst. Die erste Regel lautet: «Maximal eine Person fährt auf dem E-Roller.» Wer zu zweit angetroffen werde, müsse mit einer Anzeige rechnen, so Walker. --------------------------------------------- Diese Massnahmen könnten beispielgebend auch für Deutchland sein. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen