SOMALIA: Blutige Terror-Attacke auf Hotel beendet - Mindestens 26 Tote

, 0 ↓

Aufrufe: 26

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 14.07.2019

Tags: Somalia   Terror-Angriff   Hotel   Sicherheitskräfte   Hafenstadt   Kismayo   Angreifer   Attacke   Angriff   Miliz Al-Shabaab   Selbstmordattentäter   Schusswechsel  

Beschreibung: Sonntag, 14. Juli 2019 - Sicherheitskräfte in Somalia haben gestern nach knapp zehn Stunden einen blutigen Terrorangriff auf ein Hotel in der Hafenstadt Kismayo beendet. --------------------------------------------- Nach offiziellen Angaben töteten die Angreifer mindestens 26 Menschen. 56 weitere seien verletzt worden. Noch während die Attacke andauerte, bekannte sich die Miliz Al-Shabaab über einen Radiosender zu dem Angriff. --------------------------------------------- Ein Polizeisprecher erklärte, zunächst habe sich ein Selbstmordattentäter in einem Auto vor dem Hotel in die Luft gesprengt. Danach stürmten mehrere Bewaffnete das Gebäude. --------------------------------------------- Im Anschluss kam es zu stundenlangen Schusswechseln mit Sicherheitskräften. Laut des Polizeisprechers handelte es sich insgesamt um fünf Angreifer, darunter der Selbstmordattentäter. Alle Kämpfer seien getötet worden. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen