IRAN: Zwischenfälle mit britischen Tankern häufen sich

, 0 ↓

Aufrufe: 37

Kaiservideo

Hochgeladen von: Kaiservideo

Hochgeladen am: 20.07.2019

Tags: Iran   Zwischenfälle   Tanker   Öltanker   Revolutionsgarden   Flagge   Stena Impero   Küste   Reederei   Grossbritannien   Ausenministerium  

Beschreibung: Samstag, 20. Juli 2019 - Im Persischen Golf hat es innerhalb von kurzer Zeit zwei Zwischenfälle mit britischen Tankern gegeben. Zunächst gaben die iranischen Revolutionsgarden am Abend bekannt, sie hätten den unter britischer Flagge fahrenden Öltanker "Stena Impero" gestoppt und in Richtung iranische Küste gebracht. Dort sollten Inspektionen durchgeführt werden. Der Tanker habe internationale Vorschriften missachtet. --------------------------------------------- Das britische Außenministerium bestätigte kurze Zeit später, dass ein zweites Schiff vom Kurs abgebracht und beschlagnahmt wurde. Dies sei inakzeptabel. Am späten Abend meldete die Reederei, der Iran habe den Tanker wieder freigelassen. ---------------------------------------------

Kopiere diesen Code und füge ihn auf Deiner Webseite/Blog ein. Du kannst auch diesen Link zum Video teilen:

Kommentar hinterlassen